Fernsehkritik-TV ist der Dino bei Massengeschmack - seit 2007 im stetigen Kampf gegen schlechtes Fernsehen, ausgezeichnet u.a. mit dem Grimme Online Award und dem Deutschen Webvideopreis. Mit teils journalistisch-investigativen und teils satirisch-spöttischen Beiträgen fühlt Holger Kreymeier dem rückständigen Medium Fernsehen auf den Zahn und fordert: Schalten Sie mal wieder ab!

Eigene Produktion.
Macher: Holger Kreymeier

Fernsehkritik-TV erscheint 14 tägig.
Nächster Release am 15. Dezember 2017.

Fernsehkritik-TV SCHNUPPERFOLGEN

Fernsehkritik-TV #202 61 Min

Heiko aus Wissen/Sieg ist sauer auf die Produktionsfirma ITV, die die merkwürdige Show "Bist du 50.000 wert?" produziert hat. Er fühlt sich falsch dargestellt und wirft den Machern massive Manipulation vor. Der ausstrahlende Sender ZDF Neo will sich gar nicht erst äußern. Außerdem: Antisemistismus im WDR und ein Blick in die trashige Dokusoap "Ich liebe einen Promi".

18. März 2017

Fernsehkritik-TV #178 48 Min

Der Erfolg der AfD bei den Landtagswahlen ist nicht zuletzt auch auf schlechten Journalismus zurückzuführen - denn nichts hilft der Partei mehr als genüsslich fehlerhafte Berichterstattung bloßzustellen. Außerdem: RTL führt in "Herz zu verschenken" wieder mal arglose Menschen auf Partnersuche vor.

19. März 2016

Fernsehkritik-TV #177 53 Min

Die Eisenbahnsiedlung in Duisburg ist entsetzt über die RTL2-Doku "Hartz und herzlich", in der das Gebiet wie ein Hort asozialer Menschen dargestellt wurde. Außerdem: Sat.1 sendet zur besten Sendezeit eine zweistündige Dauerwerbung für IKEA.

05. März 2016

Fernsehkritik-TV FOLGEN


Anmelden

Fernsehkritik-TV #219 56 Min

Das öffentlich-rechtliche Netzwerk Funk sorgt mal wieder für unrühmliche Schlagzeilen: Unter dem Hashtag #scheisswerbung wirbt Funk für sich - und sorgt damit zu Recht für Kopfschütteln. Außerdem: Neues von Hans Meiser und eine unbrauchbare SWR-Talkshow zum Thema Rundfunkbeitrag.

02. Dezember 2017

Anmelden

Fernsehkritik-TV #218 46 Min

Die Sexismus-Debatte tobt - und daher ist es interessant, mal ein bisschen im Fernsehen nach sexistischen Beiträgen Ausschau zu halten. Außerdem geht es um die Reportage-Reihe "7 Tage", in der u.a. der spannende Alltag von Möbelpackern gezeigt wird. Darüber hinaus wirft Holger einen Blick auf die Bambi-Verleihung.

18. November 2017

Anmelden

Fernsehkritik-TV #217 59 Min

Die Musikerin Anna-Lena Schnabel hat den Echo Jazz bekommen, fühlt sich aber vom NDR ziemlich schlecht behandelt. RTL 2 hat mit "Undressed" ein weiteres Auszieh-Format im Programm. Außerdem gibt es einiges zu sagen zu Hans Meiser, Jan Böhmermanns Bento-Kritik und der Lebensberatung von Astro TV.

04. November 2017