Asynchron beschäftigt sich mit der Synchronisation von Serien und Filmen. Wie gut sind die Sprecher? Wie nah am Original sind die Dialoge? Asynchron ist exklusiv im Abo verfügbar. Ein Magazin zu diesem speziellen Thema – das gibt es nur auf Massengeschmack.

Asynchron SCHNUPPERFOLGEN

Asynchron #50 32 Min
Christian Brückner

Nicht ohne Grund wird Christian Brückner liebevoll "The Voice" genannt, denn seine Stimme kennt jeder. Bekannt ist er natürlich als deutscher Standard-Sprecher von Robert de Niro, hat aber auch viele andere Schauspieler synchronisiert. Dazu kommen unzählige Hörbücher und TV-Dokus. Im Asynchron-Interview erzählt Brückner über seine inzwischen 50-jährige Tätigkeit hinterm Mikro.

04. Oktober 2016

Asynchron #46 54 Min
Columbo

Kaum eine Krimiserie genießt bis heute so einen großen Kultstatus wie "Columbo". Die Synchrongeschichte der Serie ist vielschichtig und kompliziert: Peter Falk hatte fünf verschiedene Sprecher, und von diversen Episoden existieren mehrere Synchronfassungen.

07. Juni 2016

Asynchron #42 103 Min
Filme mit zwei deutschen Synchros

Kaum einer weiß heute noch, dass der Filmklassiker "Casablanca" zweimal synchronisert wurde: In der Fassung von 1952 wurde das Nazi-Thema herausgefälscht, erst 1975 wurde eine werkgetreue Version produziert. Auch von "Es war einmal in Amerika" existieren zwei Fassungen. Olaf Brill hat zwei Experten zu Gast - und natürlich gibt es jede Menge vergleichende Filmausschnitte.

02. Februar 2016

Asynchron FOLGEN


Anmelden

Asynchron #56 42 Min
Von Woody Allen bis Schweighöfer

Nils hat sich für diese Asynchron-Ausgabe verschiedene Themen vorgenommen. Die Amazon-Serie "You Are Wanted" ist in verschiedenen Synchronfassungen erschienen. Wie klingt Matthias Schweighöfer wohl auf Englisch oder Französisch? Außerdem gibt es Stimmenvergleiche von Darstellern und ihren Synchronsprechern u.a. in "Big Bang Theory" und "Person of Interest". Und Woody Allen kommt auch noch vor.

11. April 2017

Anmelden

Asynchron #55 42 Min
Filmmusik

Manchmal reicht es nicht, Filme nur bei den Sprechpassagen ins Deutsche zu übersetzen: Es wird auch die Musik komplett neu arrangiert. Nils hat sich ein paar legendäre Filme vorgenommen, in denen das passiert ist, etwa beim Westernklassiker "Cat Ballou", wo statt Nat King Cole dann Bill Ramsey ran musste. Auch der Bogart-Klassiker "Der Malteser-Falke" wurde für die deutsche Fassung einmal komplett durch den Wolf gedreht.

14. März 2017

Anmelden

Asynchron #54 44 Min
Deutsch in fremdsprachigen Filmen

Deutsche Sprache, schwere Sprache! Fremdsprachige Schauspieler haben es schwer, wenn sie Deutsche spielen und auch Deutsch sprechen sollen. Aber oft genug haben sich Filmemacher auch lustig gemacht über unsere sperrige Sprache. Schwierig wird es, wenn es im Original Schwierigkeiten bei der Verständigung mit Deutschen gibt - die Synchronisation muss da teils sehr einfallsreich sein. Ein kleiner Überblick mit diversen Beispielen.

22. Februar 2017