Diese Folge ist nur im Abo oder als Einzelkauf verfügbar.

14-Tage testen oder Sofort-kaufen 3,99 € Kaufen Zugang zu allen Magazinen schon ab 6,99 € monatlich. Jederzeit kündbar bringen wir dir ein Archiv von über 2400 Stunden und nahezu täglich spannende Inhalte.

Vorschau starten

Die Mediatheke #4

13. Oktober 2018 01:10:36

Kai Tilgen arbeitet als TV-Regisseur und bekennt in einem Buch nun ganz offen, in Sendungen wie "DSDS" oder Dokusoaps jahrelang Menschen vorgeführt und manipuliert zu haben. Er ist zu Gast an der Theke. Außerdem geht es um ein geplantes rechtes Alternativ-Portal zu YouTube, dessen Finanzierung aber derzeit viele Fragen aufwirft.

kai tilgen buch wie ich mir meinen platz in der fernsehhölle verdient haben regie regisseur dsds the biggest loser rtl sat.1 pissfleck freihochdrei frei3 freihoch3 hagen grell rechts rechtsradikal portal youtube der deutsche comedypreis sommers weltliteratur to go