Fernsehkritik-TV ist der Dino bei Massengeschmack - seit 2007 im stetigen Kampf gegen schlechtes Fernsehen, ausgezeichnet u.a. mit dem Grimme Online Award und dem Deutschen Webvideopreis. Mit teils journalistisch-investigativen und teils satirisch-spöttischen Beiträgen fühlt Holger Kreymeier dem rückständigen Medium Fernsehen auf den Zahn und fordert: Schalten Sie mal wieder ab!

Eigene Produktion.
Macher: Holger Kreymeier

Fernsehkritik-TV erscheint 14 tägig.
Nächster Release am 07. Juli 2018.

Fernsehkritik-TV FOLGEN


Anmelden

Fernsehkritik-TV #232 60 Min

Die Fußball-WM ist gestartet - und die ARD lässt gleich am Eröffnungstag keine Gelegenheit aus, erstmal den Gastgeber Russland schlecht zu reden. Außerdem: Eine Doku über Hass im Netz dient vor allem zur Selbstdarstellung des Autors. Und: RTL trägt eine Mitschuld daran, dass ein Unschuldiger fast zu Tode geprügelt worden wäre.

16. Juni 2018

Anmelden

Fernsehkritik-TV #231 43 Min

Machen die dritten Programme eigentlich noch Sinn? Kaum noch Regionalbezug, stattdessen ein Overkill an Wiederholungen und Unterhaltung. In einem Top-10-Ranking wird dies mal etwas näher beleuchtet. Außerdem: Der Funk-Redakteur Dennis Leiffels gerät durch Äußerungen des Drachenlords ziemlich ins Schwitzen.

02. Juni 2018

Anmelden

Fernsehkritik-TV #230 87 Min

In Karlsruhe wurde der Rundfunkbeitrag verhandelt, dazu ein ausführliches Interview mit Rechtsanwalt Thorsten Bölck, der einen der Kläger vor dem Verfassungsgericht vertritt und vor Ort war. Außerdem: "Promis auf Hartz IV" ist ein weiteres zynisches Stück Fernsehen, in dem Hartz-IV-Empfänger verunglimpft werden. Und die NDR-Doku "Abenteuer Pferd" ist eine peinliche Selbstdarstellung von Judith Rakers.

19. Mai 2018