Die Mediatheke ist das wöchentliche Medienmagazin auf Massengeschmack-TV - und der offizielle Nachfolger von Fernsehkritik-TV. Egal ob schlechter Journalismus, miese Abzocke oder unfreiwillige Komik - in der Mediatheke kommt alles gnadenlos auf den Tisch.

Eigene Produktion.
Macher: Holger Kreymeier

Die Mediatheke erscheint wöchentlich.
Nächster Release am 25. Mai 2019.

Die Mediatheke FOLGEN

2018 2019

Anmelden

Die Mediatheke #35 47 Min

In seinem Blog "Neues aus dem Fernsehrat" erzählt Professor Leonhard Dobusch regelmäßig über die Sitzungen des ZDF-Gremiums, auch teilweise Interna. Dazu äußert er sich im Interview. Außerdem: die Rückkehr einer alten Bekannten bei "Anne Will", Wolfgang M. Schmitt über Politiker als Journalisten und eine abgedrehte Ausgabe des "Nachtcafés" im SWR.

18. Mai 2019

Anmelden

Die Mediatheke #34 32 Min

Auf YouTube und Twitter wird derzeit jede Menge gesperrt - auch Massengeschmack-TV kann davon ein Lied singen. Außerdem: Auf Astro-TV wird der Geldfluss aktiviert, Jan Böhmermann bringt die Österreicher gegen sich auf und MTV sendet jetzt im topaktuellen Hochkantformat. Und dann gibt es noch einen Einblick in die Welt von Gurkensohn.

11. Mai 2019

Anmelden

Die Mediatheke #33 40 Min

Der Konflikt zwischen der rechten FPÖ und dem Anchorman Armin Wolf spitzt sich in Österreich zu. Die Goldene Sonne ist handwerklich ordentlich, aber kommt ziemlich skurril rüber. Claus Kleber stellt endlich mal eine kritische Frage - und prompt wird sie herausgeschnitten. Wolfgang M. Schmitt macht sich Gedanken über den YouTuber Tanzverbot.

04. Mai 2019

Anmelden

Die Mediatheke #32 48 Min

Zu Gast im Studio ist diesmal Danny-Ralph Cäsar, der als Rollstuhlfahrer ärztlich verschrieben Cannabis konsumieren darf. Darüber berichtet er regelmäßig in seinem YouTube-Kanal. Außerdem geht es um die äußerst peinlichen AboutYou-Awards und den ärgerlichen Funk-Kanal "Deutschland 3000".

27. April 2019

Anmelden

Die Mediatheke #31 41 Min

Im Zusammenhang mit dem Feuer in Notre Dame ist Kritik an ARD und ZDF laut geworden. Haben die Öffentlich-Rechtlichen tatsächlich zu spät mit der Berichterstattung begonnen? Außerdem: Der Deutsche Computerspielpreis ist ein peinliches Desaster, und Tilo Jungs TV-Debüt wird mitten in der Nacht versendet. Wolfgang M. Schmitt erklärt zudem, warum "Kill This Love" der erfolgreichste YouTube-Clip aller Zeiten ist.

20. April 2019

Anmelden

Die Mediatheke #30 40 Min

Es ist wieder Zeit für die Mediatheke! Diesmal geht es um die umstrittene Doku "Leaving Neverland" und einen Diplom-Psychologen auf YouTube, der sich verfolgt fühlt. Außerdem beweist das "heute-journal" im ZDF mal wieder eindrucksvoll seine NATO-freundliche Haltung. Und eine ehemalige AfD-Frau macht jetzt politische Clips bei Funk.

13. April 2019