Fernsehkritik-TV ist der Dino bei Massengeschmack - seit 2007 im stetigen Kampf gegen schlechtes Fernsehen, ausgezeichnet u.a. mit dem Grimme Online Award und dem Deutschen Webvideopreis. Mit teils journalistisch-investigativen und teils satirisch-spöttischen Beiträgen fühlt Holger Kreymeier dem rückständigen Medium Fernsehen auf den Zahn und fordert: Schalten Sie mal wieder ab!

Eigene Produktion.
Macher: Holger Kreymeier

Fernsehkritik-TV erscheint 14 tägig.
Nächster Release am 02. März 2018.

Fernsehkritik-TV SCHNUPPERFOLGEN

Fernsehkritik-TV #202 61 Min

Heiko aus Wissen/Sieg ist sauer auf die Produktionsfirma ITV, die die merkwürdige Show "Bist du 50.000 wert?" produziert hat. Er fühlt sich falsch dargestellt und wirft den Machern massive Manipulation vor. Der ausstrahlende Sender ZDF Neo will sich gar nicht erst äußern. Außerdem: Antisemistismus im WDR und ein Blick in die trashige Dokusoap "Ich liebe einen Promi".

18. März 2017

Fernsehkritik-TV #178 48 Min

Der Erfolg der AfD bei den Landtagswahlen ist nicht zuletzt auch auf schlechten Journalismus zurückzuführen - denn nichts hilft der Partei mehr als genüsslich fehlerhafte Berichterstattung bloßzustellen. Außerdem: RTL führt in "Herz zu verschenken" wieder mal arglose Menschen auf Partnersuche vor.

19. März 2016

Fernsehkritik-TV #177 53 Min

Die Eisenbahnsiedlung in Duisburg ist entsetzt über die RTL2-Doku "Hartz und herzlich", in der das Gebiet wie ein Hort asozialer Menschen dargestellt wurde. Außerdem: Sat.1 sendet zur besten Sendezeit eine zweistündige Dauerwerbung für IKEA.

05. März 2016

Fernsehkritik-TV FOLGEN


Anmelden

Fernsehkritik-TV #224 47 Min

Der ARD-Film "Aufbruch ins Ungewisse" soll bei Zuschauern wohl mehr Verständnis für Flüchtlinge erreichen - allerdings geschieht wohl eher das Gegenteil. Außerdem: die dämliche Spielshow "Spiel die Geißens untern Tisch", lupenreine NATO-Propaganda der Tagesschau und peinliche Opernball-Veranstaltungen.

17. Februar 2018

Anmelden

Fernsehkritik-TV #223 115 Min

Mehr als 10 Jahre lang hat Jörg Draeger die Gameshow "Geh aufs Ganze" moderiert, der Zonk ist zur Kultfigur geworden. Draeger gibt nicht nur einen Einblick in die Psychologie der Show, sondern plaudert auch über viele andere Stationen im TV: die Neuauflage von "Tutti Frutti", eine Dokusoap auf Tele 5, skurrile Erlebnisse mit Family TV und vieles mehr.

03. Februar 2018

Anmelden

Fernsehkritik-TV #222 52 Min

Oh nein, Christopher Posch und Katia Saalfrank gemeinsam in einer Sendung - das hätte sich selbst der Fernsehkritiker in seinen kühnsten Albträumen nicht vorstellen können! Außerdem: Ein Blick in "Get The F*ck Out Of My House", das eine Art extremes "Big Brother" sein soll, und Gratulation an "Tagesthemen" und "heute-journal" zum 40. Geburtstag!

20. Januar 2018