Die Mediatheke ist das wöchentliche Medienmagazin auf Massengeschmack-TV - und der offizielle Nachfolger von Fernsehkritik-TV. Egal ob schlechter Journalismus, miese Abzocke oder unfreiwillige Komik - in der Mediatheke kommt alles gnadenlos auf den Tisch.

Eigene Produktion.
Macher: Holger Kreymeier

Die Mediatheke erscheint wöchentlich.
Nächster Release am 16. November 2019.

Die Mediatheke FOLGEN

2018 2019

Anmelden

Die Mediatheke #60 56 Min

Der deutsche Ableger von Russia Today gilt vielen als verlängerter Arm des Kreml, da er aus Russland finanziert wird. Holger hat den Sender besucht und sich selbst ein Bild gemacht. Außerdem: Mario Barth deckt falsche Fakten über Elektroautos auf, und die schwule Datingshow "Prince Charming" ist auch unbedingt einen Blick wert.

09. November 2019

Anmelden

Die Mediatheke #59 51 Min

Im Studio ist einer, der schon zum Inventar von YouTube gehört: Mr. Trashpack! Doch auch für ihn werden die Zeiten rauer, denn YouTube bereitet auf vielen Ebenen Probleme. Außerdem: Der Unternehmer Peter Weber gibt sich als Kämpfer für Meinungsfreiheit. Und: Wolfgang M. Schmitt empört der Umgang mit Nobelpreisträger Peter Handke.

02. November 2019

Anmelden

Die Mediatheke #58 37 Min

Schauspieler Heiner Lauterbach hat mit "Meet Your Master" eine Seite aufgemacht, wo durchaus relevante deutsche Persönlichkeiten eine Art Unterricht für Karriereträumer geben - aber wird für 89 € pro Kurs genug geboten? Außerdem: Dieter Nuhr geht nur in die selben Talkshows, Katjes und der Deutsche Journalisten-Verband haben auf jeweils eigene Weise Ärger.

26. Oktober 2019

Anmelden

Die Mediatheke #57 47 Min

Zu Gast an der Theke ist diesmal Giulia Silberberger, die den Negativpreis Goldener Aluhut ins Leben gerufen hat. Sie nimmt Stellung zu Gewinnern und Nominierten, die teils nicht unumstritten sind. Außerdem: Auf YouTube müssen neuerdings Selbstverständlichkeiten, wie etwa gegen Faschismus zu sein, extra betont werden. Und das ZDF floppt mit einer gefühlsduseligen Show.

19. Oktober 2019

Anmelden

Die Mediatheke #56 41 Min

Nach dem Amoklauf von Halle muss die Rolle der Medien einmal beleuchtet werden: Wie gut kamen sie ihrer Aufgabe nach, die Bürger rechtzeitig zu warnen? Und welche unseriösen Auswüchse gab es? Außerdem geht es um einen alten Bekannten, der sich selbst pausenlos in Szene setzt. Und Wolfgang M. Schmitt erklärt den schmalen Grat zwischen Nachrichten und Werbung.

12. Oktober 2019

Anmelden

Die Mediatheke #55 28 Min

Der Hype um Greta Thunberg ist ungebrochen - und treibt auch mitunter absurde Blüten. Claus Kleber agiert ungeschickt mit Österreichs Wahlsieger Sebastian Kurz. Und dann geht es noch um dubiose Abzockereien und Absurditäten im Netz, die sogar für einen Internet-Preis nominiert sind.

05. Oktober 2019