Pantoffel-TV #83

Ekkehardt Belle ist seit fast 50 Jahren im deutschen Film- und Fernsehbereich tätig. In den 70er und 80er Jahren war er ein vielgefragter Schauspieler - bis er sich entschloss, nur noch als Sprecher tätig zu sein. Bis heute gehört Belle zu den gefragtesten Stimmen Deutschlands. Die Runde spricht mit ihm nicht nur über sein Werk, sondern u.a. auch über "Blair Witch" und "Der Name der Rose". Volker stellt in der Kino-Ecke "Trainspotting 2" vor.


Pantoffel-TV ist das Heimkino-Magazin bei Massengeschmack – aktuelle Neuerscheinungen auf dem DVD- und BluRay-Markt werden in lockerer Runde gesprochen. Nils Beckmann, Mario Perez und Holger Kreymeier begrüßen dazu auch regelmäßig illustre Gäste, die selbst Filmkritiken machen oder im Filmbusiness tätig sind. Außerdem gibt es Rubriken wie etwa „Original vs. Remake“, wo alte Klassiker mit ihren Neuverfilmungen verglichen werden. Und exklusiv für Abonnenten gibt es auch immer ein Gewinnspiel mit Verlosungen aktuell besprochener Filme.

Pantoffel-TV SCHNUPPERFOLGEN

Pantoffel-TV #62 94 Min

Als Nachbar von Peter Lustig hat er mehreren Generationen von Kindern Freude bereitet, als Synchron- und Hörspielsprecher ist er schon jetzt eine Legende. Helmut Krauss ist zu Gast und erzählt aus seinem spannenden Leben vor und hinter der Kamera. Mit dabei ist außerdem Regisseur Eric Hordes, der mit Krauss den Fantasyfilm "Goblin 2" gedreht hat.

26. März 2016

Pantoffel-TV #53 105 Min

Er ist einer der intellektuellsten, aber auch vermutlich härtesten Filmkritiker im deutschsprachigen Web: Wolfgang M. Schmitt ist diesmal unser Studio-Gast. U.a. sprechen wir über "Terminator: Genisys". Natürlich ist auch Volker wieder mit der Kino-Ecke dabei.

16. November 2015

Pantoffel-TV #40 79 Min

Unser Gast ist diesmal der Chefredakteur der Filmzeitschrift "Cinema", Artur Jung. Er erklärt uns, wie es in diesen multimedialen Zeiten überhaupt noch möglich ist, die inzwischen 40 Jahre alte Zeitschrift am Leben zu erhalten. Wir besprechen die Filme "Who Am I" und "Nightcrawler". Lars serviert uns einen Trashfilm mit dem Titel "Django vs. Zombies". Die ungekürzte Fassung sehen Sie mit Pantoffel-TV-Abo.

27. April 2015

Pantoffel-TV FOLGEN


Anmelden

Pantoffel-TV #83 112 Min

Ekkehardt Belle ist seit fast 50 Jahren im deutschen Film- und Fernsehbereich tätig. In den 70er und 80er Jahren war er ein vielgefragter Schauspieler - bis er sich entschloss, nur noch als Sprecher tätig zu sein. Bis heute gehört Belle zu den gefragtesten Stimmen Deutschlands. Die Runde spricht mit ihm nicht nur über sein Werk, sondern u.a. auch über "Blair Witch" und "Der Name der Rose". Volker stellt in der Kino-Ecke "Trainspotting 2" vor.

13. Februar 2017

Folge

Pantoffel-TV #82 121 Min

"Toni Erdmann" geht als deutscher Beitrag in die Oscar-Verleihung. Aber ist die schräge Komödie so gut, dass eine Nominierung gerechtfertigt ist? Zu Gast in der Runde ist diesmal Rayk Schroeder, der als Visual Effects Artist an diversen Hollywood-Produktionen mitgearbeitet hat, u.a. "Captain America: Civil War". Er gibt einen Einblick in seine Arbeit und hat ein paar Vergleichsbeispiele mitgebracht. Volker hat zudem für die Kino-Ecke Filmschauspieler James McAvoy und Regisseur M. Night Shyamalan interviewt.

30. Januar 2017

Folge

Pantoffel-TV #81 84 Min

Unser Forum hatte mal wieder das Wort und fünf Filme bestimmt, die Holger, Volker, Mario und Nils besprechen sollen. Gesagt, getan! Zu den Werken, die durchgenommen werden, gehören der Kubrick-Klassiker "Uhrwerk Orange", die Comic-Verfilmung "Watchmen" und der französische Spielfilm "Die fabelhafte Welt der Ámelie". Insbesondere bei letzterem gehen die Meinungen in der Runde weit auseinander.

16. Januar 2017