Pressesch(l)au taucht ein in die skurrilen Abgründe der Printmedien. Lars Golenia rezensiert Artikel, zeigt unglaubliche Zeitschriften und spottet über Falschmeldungen und schlecht recherchierte Inhalte. Alles garniert mit kabarettistischen Kommentaren. Ein satirischer Rundumschlag mit Comedy-Elementen.

Eigene Produktion.
Macher: Lars Golenia

Pressesch(l)au erscheint monatlich.
Nächster Release am 20. August 2018.

Pressesch(l)au FOLGEN


Anmelden

Pressesch(l)au #110 36 Min

Lars wundert sich nicht nur über den "Spiegel", sondern wirft auch noch einmal einen Blick in das eingestellte Magazin "Neon". Außerdem nimmt er sich die Jugendzeitschrift "Teen Spirit" vor und schaut, ob er davon auch inspiriert wird. Und auch Franz-Josef Wagner darf nicht fehlen, denn der schrieb einen Brief an die WM.

09. Juli 2018

Anmelden

Pressesch(l)au #109 45 Min

Lars Golenia hat wieder den Blätterwald durchforstet und kommt diesmal nicht an einem Thema vorbei: der großen royalen Hochzeit in London! Die Gala hat dem Ereignis gleich eine ganze Spezial-Ausgabe gewidmet. Außerdem geht es um das "Curvy Magazine", eine Zeitschrift für etwas fülligere Frauen.

04. Juni 2018

Anmelden

Pressesch(l)au #108 41 Min

Lars hat sich diesmal die "Kent-Depesche" ein bisschen genauer angeschaut. Das Blatt versammelt so ziemlich alles an "alternativen Themen", die man sich vorstellen kann. Außerdem geht es um die "Mrs. City", ein Blatt für Frauen und solche, die sich dafür halten. Und dann regt sich Lars noch über einen Morgenpost-Artikel über angeblichen Gender-Wahn auf.

07. Mai 2018