Veto

MG ORIGINAL

VETO ist der tabufreie Talk um Politik und Gesellschaft - mit spannenden und interessanten Gästen, die etwas zu sagen haben.


Veto erscheint zweimal pro Monat. Nächster Release am 24. Mai 2022.

Aktuelle Folgen

Veto #75

Werbung raus aus Städten?

Leuchtreklame, Werbeplakate gibt es insbesondere in Städten unzählige, egal ob an Haltestellen, an Wänden oder auch einfach als aufgestellte Werbetafeln. Die Initiative "Hamburg werbefrei" sowie auch entsprechende Gruppen in anderen Städten wollen dagegen vorgehen. Welche Gründe genau sie dafür haben, erklärt Johannes Robert.
10. Mai 2022 / 00:39:59

Highlights

Archiv

2018 2019 2020 2021 2022
Veto 75 anschauen
Veto #75 10. Mai 2022

Werbung raus aus Städten?

Leuchtreklame, Werbeplakate gibt es insbesondere in Städten unzählige, egal ob an Haltestellen, an Wänden oder auch einfach als aufgestellte Werbetafeln. Die Initiative "Hamburg werbefrei" sowie auch entsprechende Gruppen in anderen Städten wollen dagegen vorgehen. Welche Gründe genau sie dafür haben, erklärt Johannes Robert.

Veto 74 anschauen
Veto #74 03. Mai 2022

Pazifismus & Ukraine-Krieg

Dass Deutschland nun schwere Waffen in die Ukraine liefert, wird von vielen als längst überfällig begrüßt. Aber es gibt auch andere Stimmen, wie etwa die des Friedensaktivisten Thomas Carl Schwoerer, der sagt: Frieden schaffen mit noch mehr Waffen kann nicht funktionieren. Andererseits: Soll man die Ukraine ihrem Schicksal überlassen? Der Pazifismus gerät an seine Grenzen.

Veto 73 anschauen
Veto #73 19. April 2022

Transgender - Gast: Nadia Brönimann

Nadia Brönimann ist eine der bekanntesten Transgender-Aktivistinnen in der Schweiz. Und sie ist in der Trans-Community nicht unbedingt nur beliebt, denn die Forderung mancher, auch Minderjährige dürften bereits über eine Geschlechtsanpassung bestimmen können, lehnt sie entschieden ab. Und dass Transgender derzeit so ein "hippes" Thema ist, sieht sie ebenfalls skeptisch.

Veto 72 anschauen
Veto #72 14. April 2022

Gast: Stephan Bartunek

Der Schauspieler und Blogger Stephan Bartunek war ein paar Jahre lang voll drin in der Szene der Verschwörer und der "Wahrheitssucher". Er gründete die sogenannte Gruppe 42 mit, bewunderte Ken Jebsen und verachtete die etablierten Medien. Doch dann kam der Bruch. Heute blickt Stephan zwiespältig auf diese Zeit zurück - und erzählt darüber im Interview.

Veto 71 anschauen
Veto #71 22. März 2022

Atomkraft - Gast: Dr. Anna Veronika Wendland

Die Energieversorgung in Deutschland ist akut gefährdet. Gas und Öl aus Russland sollen gekappt werden, zugleich gibt es den Ausstieg und Kohle- und Kernergie. Die Energie-Expertin Anna Veronika Wendland fordert deswegen eine Rückkehr zur Atomkraft. Die Risiken seien gering, zugleich könne auf relativ kleiner Fläche viel Energie erzeugt werden.

Veto 70 anschauen
Veto #70 08. März 2022

Prof. Michael Wolffsohn zum Ukraine-Krieg

Michael Wolffsohn ist einer der bekanntesten Historiker Deutschlands. Den Ukraine-Krieg hätte man seiner Meinung nach verhindern können, wenn das Land 2008 in die NATO aufgenommen worden wäre. Aber ausgerechnet Deutschland habe dies verhindert. Nun rechnet Wolffsohn mit einem Guerillakrieg im Land, den Putin langfristig nicht gewinnen könne.

Mehr anzeigen...
Loading...