Fernsehkritik-TV #204
22. April 2017 - 01:01:37

Weit gekommen und doch verschwiegen: Bei "Deutschland sucht den Superstar" kamen die Kandidaten Liane, Henry und Patrick fast bis ins Finale und wurden dennoch teilweise oder ganz den Zuschauern vorenthalten. RTL agierte hierbei mit besonders raffinierten Schnitten. Außerdem geht es um den trashigen ARD-Thriller "Die Luther Matrix", der die Figur Martin Luther auf einseitige Weise verklärt.

deutschland sucht den superstar henry patrick liane schnitt dsds rtl dubai verschwiegen fernsehkritik tv fktv die luther matrix ard thriller trash mirko gutjahr dieter bohlen


Diese Folge Fernsehkritik-TV mit einer aktiven Mitgliedschaft anschauen.

DAS IST MASSENGESCHMACK

Massengeschmack bietet exklusiven Zugang zu spannendem und unterhaltsamem Infotainment.

Alle Sendungen streamen oder als Podcast für Offline-Nutzung herunterladen. In HD Qualität.

Seien Sie jederzeit in Chat und Forum aktiv dabei – und begleiten Sie aktiv unsere Live-Shows.