Diese Folge ist nur im Abo oder als Einzelkauf verfügbar.

14-Tage testen oder Sofort-kaufen 3,99 € Kaufen Zugang zu allen Magazinen schon ab 6,99 € monatlich. Jederzeit kündbar bringen wir dir ein Archiv von über 2500 Stunden und nahezu täglich spannende Inhalte.

Vorschau starten

Fernsehkritik-TV #209

08. Juli 2017 00:53:14

Das Fernsehen überschlägt sich bei der "Ehe für alle" und vernachlässigt dabei die eigentlich dringend notwendige Berichterstattung über das Netzwerkdurchsetzungsgesetz, das am selben Tag beschlossen wurde. Außerdem: Zuschauer des Mini-Senders Family-TV fühlen sich verschaukelt, weil sie trotz Eintrittsgeld nicht bekamen, was sie erwartet haben.

netzwerkdurchsetzungsgesetz facebook ard zdf ehe für alle bundestag tagesschau heute nachrichten fake erwähnung kurz meldung family tv willkommen zuhause k11 sender zuschauer eintritt vip ticket reportage malu dreyer verwaltungsrat vorsitzende planet interview pressekonferenz freundeskreis rot schwarz