Diese Folge ist nur im Abo oder als Einzelkauf verfügbar.

14-Tage testen oder Sofort-kaufen 3,99 € Kaufen Zugang zu allen Magazinen schon ab 6,99 € monatlich. Jederzeit kündbar bringen wir dir ein Archiv von über 2500 Stunden und nahezu täglich spannende Inhalte.

Vorschau starten

Pressesch(l)au #130

Ein Blick in das Verbrechens-Magazin "Closer Crime"

10. März 2020 00:33:31

Lars hat sich diesmal die "Closer Crime" genauer angeschaut, in der schreckliche Verbrechen thematisiert werden, bei denen Frauen in erster Linie Täter oder Opfer sind. Außerdem übertrifft sich der unvergleichliche Franz-Josef Wagner mal wieder selbst in einem Brief an Faschingskinder. Und: Ein TAZ-Kolumnist sinniert über BDSM-Praktiken.

closer crime zeitschrift verbrechen frauen franz josef wagner faschingskinder volkmarsen umzug anschlag auto kommentar brief