Diese Folge ist nur im Abo oder als Einzelkauf verfügbar.

14-Tage testen oder Sofort-kaufen 3,99 € Kaufen Zugang zu allen Magazinen schon ab 6,99 € monatlich. Jederzeit kündbar bringen wir dir ein Archiv von über 2600 Stunden und nahezu täglich spannende Inhalte.

Vorschau starten

Veto #31

Andrew Onuegbu, Inhaber des Restaurants "Zum Mohrenkopf"

03. September 2020 00:48:21

Wörter wie Mohr oder Neger sind in der Öffentlichkeit tabu - doch einer stellt sich bewusst dagegen: Andrew Onuegbu, Inhaber des Kieler Restaurants "Zum Mohrenkopf". Dies ist deshalb bemerkenswert, weil er selbst schwarz ist. Die derzeitige Rassismus-Debatte kommentiert er daher auf ungewöhnliche Weise und stellt sich gegen Denkverbote.

andrew oneugbu zum mohrenkopf kiel restaurant rassismus tabu mohr neger schwarzer debatte wörter