Diese Folge ist nur im Abo oder als Einzelkauf verfügbar.

14-Tage testen oder Sofort-kaufen 3,99 € Kaufen Zugang zu allen Magazinen schon ab 6,99 € monatlich. Jederzeit kündbar bringen wir dir ein Archiv von über 2900 Stunden und nahezu täglich spannende Inhalte.

Vorschau starten

Veto #46

Mina Ahadi, Zentralrat der Ex-Muslime

20. April 2021 00:57:50

Sie wurde im Iran als Frau unterdrückt, ihr Mann wurde ermordet: Mina Ahadi hat genug vom Islam! Als überzeugte Atheistin gründete sie den Zentralrat der Ex-Muslime und engagiert sich seitdem in Deutschland für einen streng säkularen Staat. Das bedeutet u.a. auch, dass das Kopftuch in Schule und Beruf nicht getragen werden darf. Geht das zu weit oder ist die strenge Trennung von Staat und Religion der beste Weg?

mina ahadi iran säkular islam islamisierung religion trennung schule beruf kopftuch