Diese Folge ist nur im Abo oder als Einzelkauf verfügbar.

14-Tage testen oder Sofort-kaufen 3,99 € Kaufen Zugang zu allen Magazinen schon ab 6,99 € monatlich. Jederzeit kündbar bringen wir dir ein Archiv von über 4500 Stunden und nahezu täglich spannende Inhalte.

Wort(e) zum Montag #69

Stephan Reimund Senge: Brief an einen Abwesenden

15. Januar 2024 00:07:28

Gerd J. Pohl liest erneut einen Text seines Freundes Stephan Reimund Senge, der in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag feiert. Es geht um einen Text, in dem der Priester in die Rolle des Apostels Thomas schlüpft, der ja als Jünger an der Auferstehung Christi zweifelte. Thomas richtet einen Brief an den Jünger Judas, der Jesus bekanntermaßen verriet.

stephan reimund senge judas thomas thomasbriege gefälligst zweifeln